Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   HU   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   IS   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Deutsch-Englisch-Übersetzung für: [Kinder]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Englisch-Deutsch-Wörterbuch: [Kinder]
nackt [Kinder, Beine etc.; auch: Glühbirne, Ast, Wahrheit]
naked {adj} [children, legs etc.; also: bulb, branch, truth]
vernarrt [bes. Eltern oder Großeltern in Bezug auf ihre Kinder bzw. Enkel]
doting {adj} [extremely and uncritically fond of someone]
aufgezogen [Kinder]
raised {adj} {past-p} [children]
aufgedreht [Kinder]
overexcited {adj}
[Reim, mit dem Kinder jdn. spöttisch der Lüge bezichtigen]
Liar liar, pants on fire!idiom
sauber [Kinder]
toilet-trained {adj}
ungeboren [Kinder]
unbred {adj}
jdn. verhätscheln [ugs.] [Kinder]
to spoil sb. [children]
jdn./etw. vermitteln [z. B. Kinder zu Pflegeeltern; Arbeitslosen eine Stelle; Hunde, Katzen etc. in eine Familie]
to place sb./sth. [e.g. children with foster parents; redundant workers into employment; dogs, cats, etc. with a family]
jdn. großziehen [Kinder]
to raise sb. [children]
jdn. aufziehen [Kinder]
to raise sb. [children]
jdn. beaufsichtigen [Kinder etc.]
to shepherd sb. [watch over carefully]
seibern [regional] [sabbern (bes. kleine Kinder)]
to dribble [allow saliva to run from the mouth]
jdn. aufbringen [veraltet] [großziehen: Kinder]
to raise sb. [children]
erziehen [Kinder]
to bring up [children]
heranziehen [Kinder]
to bring up [children]
jdn./etw. versorgen [z. B. Kinder, Haustiere]
to look after sb./sth. [e.g. infants, pets]
toben [Kinder]
to rollick (about)
[von den Eltern festgesetzte Zeit, zu der Kinder abends zuhause oder im Bett sein sollen]
curfew [Am.]
Aufziehen {n} [Kinder]
nurturing
Kinderheim {n} [für vernachlässigte Kinder]
protectory
Dink {m} [Teil eines doppelverdienenden Ehepaars ohne Kinder]
dink [coll.] [person with double income and no kids]
[traditionelles Weihnachtsstück für Kinder]
panto [Br.] [coll.] [pantomime]theatre
Jungs {pl} [ugs.] [Kinder, Jugendliche]
youngsters
Unterwäsche {f} [Kinder]
Underoos™ {pl} [Am.] [coll.]cloth.
Spieltreffen {n} [für Kinder]
playdate
[Bezeichnung für Mütter aus den Vorortsiedlungen, die viel Zeit damit verbringen, ihre Kinder von einer Sportveranstaltung zur nächsten zu fahren, und nur fürs Muttersein leben]
soccer mom [Am.] [coll.]
[eine Art Kunststoff-Blockflöte, in den USA beliebtes billiges Einsteigerinstrument für Kinder]
flutophonemus.
[Eltern, deren Kinder ausgezogen sind]
empty-nesterssociol.
[Eltern, deren Kinder erwachsen und ausgezogen sind]
empty nesters [coll.]
[Fahrkarte zur Hälfte des normalen Fahrpreises, z. B. für Kinder, Rentner, Schwerbehinderte]
half-fare tickettrafficTrVocab.
[Gefahrenquelle, die Kinder anzieht]
attractive nuisancelaw
[Kinder (mit dem Auto) zur Schule bringen/abholen]
school run
[Kinder und Jugendliche mit einer geistigen Behinderung]
trainables [dated for: children and young people with severe or moderate mental retardation]educ.
[klassischer Spangenschuh, ursprünglich flach und für Kinder]
Mary Jane [esp. Am.] [shoe]cloth.
[Vater, der Alimenten- und Unterhaltszahlungen für seine Kinder verweigert]
deadbeat dad [Am.]
[von Pferden gezogene Droschke, mit der die Kinder in den USA zur Schule gefahren wurden]
kid hack [Am.] [coll.] [horse-drawn vehicle used for transporting children to school]educ.hist.
[Wohnraumverkleinerung nach Auszug der Kinder]
down-nesting
Alateen [Kinder und Jugendliche von Alkoholikern]
Alateen
Ankleidepuppe {f} [für Kinder]
dress-up dolltoys
Giemer {m} [Fachjargon für eine Person (meistens Kinder) mit asthmatischen Atemwegsgeräuschen]
wheezer [esp. wheezy child]med.
Hauberl {n} [österr.] [südd.] [bes. für kleine Kinder]
bonnet [esp. for babies]cloth.
Hausarrest {m} [als Gefangener; nicht als Strafe für seine Kinder]
house arrestlaw
Hemdchen {n} [Unterhemd für Kinder]
children's undershirtcloth.
Huppekästchen [regional, bes. Thüringen, Sachsen] [Hüpfspiel für Kinder]
hopscotch [children's / playground game]games
Hüpfekästchen [Hüpfspiel für Kinder]
hopscotch [children's / playground game]games
Hüppekästchen [regional] [Hüpfspiel für Kinder]
hopscotch [children's / playground game]games
Indianeranzüge {pl} [z. B. für Kinder zum Spielen, Verkleiden]
Indian play suitscloth.toys
Kinderfernsehen {n} [Fernsehsender für Kinder]
children's TV networkRadioTV
Kinderglück {n} [das Glück, Kinder zu haben]
joy of having children
Kinderhämatologie {f} [auch: Kinder-Hämatologie]
children's haematology [Br.]med.
children's hematology [Am.]acad.med.
Kinderonkologie {f} [auch: Kinder-Onkologie]
children's oncologymed.
Kinderprogramm {n} [Fernsehsender für Kinder]
children's (TV) channelRadioTV
Kindertransport {m} [jüdischer Kinder nach GB]
Refugee Children Movement <RCM> [also: Kindertransport]hist.
Kinderüberraschung {f} [Kinder ÜBERRASCHUNG®]
Kinder Surprise™ (egg) [Kinder Egg] [chocolate egg with a toy inside]FoodInd.toys
Krippe {f} [Kinder 0-3 Jahre]
pre-kindergarten <pre-K> [children 0-4 years old]educ.
Patenkind {n} [Kind, das regelmäßig finanzielle Zuwendungen erhält, oft Kinder in der Dritten Welt]
sponsored child
Rangen {pl} [Kinder, Gören]
kids
Reproduktionsarbeit {f} [Pflege, Betreuung und Erziehung der Kinder]
reproduction worksociol.
reproductive worksociol.
Rückentrage {f} [für Kinder]
child carrier [backpack]
Schmetterlingskinder {pl} [ugs.] [an Epidermolysis bullosa erkrankte Kinder]
crystal skin children [esp. South America]med.
Sommerkolonie {f} [veraltend] [für Kinder, Jugendliche]
summer camp
Sonderschule {f} [für schwer erziehbare Kinder]
special needs school
Sonntagsschule {f} [religiöse Unterweisung für Kinder]
Sunday lessons {pl} [religious teaching for children]relig.
Spielecke {f} [Spielbereich für Kinder z. B. in gastronomischen Einrichtungen]
play area [children's corner at restaurants etc.]
Spielhaus {n} [für Kinder]
Wendy house [Br.]
playhousetoys
cubby-house [Am.] [Aus.]toys
Stolz {m} [bes. auf seine Kinder]
naches [Am.] [pride or pleasure, especially at the achievements of one's children] [from Yiddish]
Tempelhüpfen {n} [Hüpfspiel für Kinder]
hopscotch [children's / playground game]games
Tonette {f} [selten] [eine Art Kunststoff-Blockflöte, in den USA früher beliebtes billiges Einsteigerinstrument für Kinder]
tonettemus.
Trabanten {pl} [ugs., hum., veraltet: Kinder]
kids
Trägerrock {m} [bes. für Kinder]
skirt with strapscloth.
Unterhaltszahlungen {pl} [an Kinder]
child support {sg}
die ihren {pl} [z. B. die Kinder von den Eltern]
theirs {pron} [e.g. the children are theirs]
die ihren {pl} [z. B. die Kinder von der Frau]
hers {pron} [e.g. the children are hers, his eyes met hers]
im Beisein [+Gen.] [... seiner Kinder, des Priesters etc.]
in the presence of {prep}
nicht berufstätig [um auf die Kinder aufzupassen]
stay-at-home {adj} [mum, dad]
unter Hausarrest [nachgestellt] [Kinder von ihren Eltern]
grounded {adj} {past-p} [punished]
Doktor spielen [ugs.] [Kinder]
to play doctor [coll.] [of children]games
flügge werden [Kinder]
to spread one's wings [fig.]
jdn. länger auflassen [Kinder später ins Bett schicken]
to let sb. stay up longer
sich rumkugeln [ugs.] [sich herumwälzen auf dem Boden, im Schnee, im Bett; vorw. Kinder]
to roll about
Stubenarrest haben [Kinder] [ugs.]
to be grounded
Baby-Talk {m} [Kinder- / Babysprache, v. a. seitens eines Erwachsenen]
baby talkling.psych.
die Kleinen {pl} [ugs. für: Kinder]
the little ones [children]
die Kleinen {pl} [ugs.] [die Kinder]
the young 'uns [coll.] [the young ones] [the children]
gemischtes Doppel {n} [Kinder, Zwillinge]
pigeon pair [boy and girl siblings, mostly twins]
jedes Kind {n} [jedes einzelne Kind, alle Kinder]
every child
Kinder-Toilettensitz {m} [Toilettenaufsatz für Kinder]
children's toilet seat
Schnipp Schnapp {n} [Kartenspiel für Kinder]
snapgames
(noch) klein sein [kleine Kinder sein]
to be little kids
in jdn. vernarrt sein [bes. in seine Kinder oder Enkel]
to dote on / upon sb.
jdn./etw. zu Waisen machen [Kinder; Löwenjunge etc.]
to orphan sb./sth. [children; lion cubs, etc.]
sich auslaufen können [Kinder]
to have space to run about
überschüssige Energie abbauen [Kinder, Haustiere]
to dissipate excess energy [children, pets]
die drei Ks [Kinder, Küche und Kirche]
the three Ks [woman's old sphere]
aus einer Ehe hervorgehen [Kinder]
to result from a marriage [children]
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung