Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   IT   RO   FR   PT   HU   NL   LA   SK   ES   BG   HR   FI   NO   CS   DA   TR   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IT   DA   CS   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Deutsch-Englisch-Übersetzung für: [besonders]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Englisch-Deutsch-Wörterbuch: [besonders]
selten [vor Adjektiven oder Adverbien] [besonders, ungewöhnlich]
unusually {adv} [preceding an adjective or adverb]
ausgesprochen [sehr, besonders]
markedly {adv}
vorzugsweise [besonders]
particularly {adv}
especially {adv}
gerade [besonders, speziell]
especially {adv}
groß [ugs.] [besonders]
particularly {adv}
berufen [besonders geeignet, qualifiziert]
qualified {adj} [competent]
berufen [besonders geeignet]
competent {adj}
ehrenkäsig [ugs.] [regional] [in Ehrensachen besonders empfindlich]
touchy (in matters of honor) {adj} [Am.]
insonderheit [alt] [geh.] [selten] [besonders, im Besonderen]
in particular {adv}
etw. hervorheben [besonders erwähnen]
to note sth. [mention particularly]
allegieren [(eine Schriftstelle) anführen (besonders in theologischen und juristischen Texten des Mittelalters und der Frühen Neuzeit)]
to citehist.spec.
jdn. pampern [ugs.] [hätscheln, verwöhnen; besonders Kunden / Sportler, um sie an ein Unternehmen / einen Verein zu binden]
to pamper sb.
etw.Akk. wegkehren [besonders südd.] [wegfegen]
to sweep sth. away [to remove sth.]
tanzen [besonders lebhaft]
to cut the rug [Am.] [coll.] [dated] [to dance in a vivacious manner]idiom
Kies {m} [besonders grob; z. B. am Strand]
shingle
Anreißer {m} [Werbe-Element oder Zeitungsartikel, der besonders hohe Aufmerksamkeit erzielen soll]
teaseradvert.journ.
Plafond {m} [Decke eines Raumes, besonders wenn sie durch Malerei oder Stuckarbeit verziert ist]
ceilingarchi.
Bezüge {pl} [Gehalt, besonders eines Geistlichen oder Lehrers]
stipend {sg}fin.
Gockel {m} [bes. südd. für Hahn; sonst ugs., hum. für einen Mann, der sich besonders männlich gibt]
rooster [esp. Am.]orn.
[modische Epilation des Körpers, besonders der Scham, beim Mann]
manscapingneol.
Psychologie {f} [besonders als Fach]
psych [coll.] [psychology]educ.
Geschmacksorgasmus {m} [ugs.] [besonders leckeres Essen]
mouthgasm [Am.] [sl.]gastr.neol.
["Neidsyndrom" gegenüber besonders erfolgreichen Menschen]
tall poppy syndrome <TPS> [pej.] [esp. Br. and Aus.]
[Bezeichnung für eine Großstadt, besonders London, Sydney oder Melbourne]
the (Big) Smoke [Br.] [Aus.] [coll.]
[Drittweltländer, besonders in Afrika]
bongo-bongo land [sl.] [derog.]
[etwas Außergewöhnliches oder besonders Hervorragendes]
lollapaloosa [Am.] [sl.] [also spelled lollapalooza, lallapalooza or lalapalooza] [something outstanding of its kind]
[führende Anwaltskanzlei, Unternehmensberatung oder Finanzgesellschaft in den USA, besonders New York]
white shoe firm [Am.]acc.fin.law
[Rock- oder Jazzstück mit besonders starkem Rhythmus]
stompermus.
[Schaumzuckerküken] [besonders zu Ostern]
Peeps® [Am.] [marshmallow chicks]gastr.
[umgangssprachlicher Begriff für jedes flüssige Medikament, besonders gegen Husten oder Verstopfung]
jollop [Br.] [coll.] [derived from jalap]
Aaskopf {m} [Friesornament, besonders in der Antike]
bucraniumarchi.
Ausrüstung {f} [mitgeführte Ausrüstung, besonders die einer Armee]
impedimenta {pl} [carried baggage and equipment, esp. by an army]
Belfriede {pl} [besonders für flämische Städte typische Glockentürme]
belfries [German term: for belfries especially typical in Flemish towns]archi.
Blondine {f} [besonders attraktiv, aufreizend]
blonde chick [esp. Am.] [sl.]
Bukranium {n} [Friesornament, besonders in der Antike]
bucraniumarchi.
Clochard {m} [Stadtstreicher, Landstreicher (besonders Frankreich)]
tramp
Dreieinigkeit {f} [besonders bei Hegel, Barth etc.]
triunityphilos.relig.spec.
Einbrecher {m} [besonders geschickter]
cat burglar
Einwohnerwehr {f} [konservative, antilinke Bürgerwehr, besonders in Bayern]
Einwohnerwehr [citizens' militia, Germany after WWI]hist.
Erdkabel {n} [mit einer besonders robusten Isolierung nach außen]
direct-buried cable <DBC> [consisting of multiple layers of heavy metallic-banded sheathing, etc.]electr.telecom.
Flug {m} [besonders Wachteln]
bevy [especially quail]orn.
Flûte {n} {f} [besonders dünnes französisches Stangenweißbrot]
parisienne [Am.] [flute, flûte] [similar to a baguette]gastr.
Fremdrassiger {m} [pejorativer Terminus, der besonders im 3. Reich geläufig war]
member of a foreign racehist.
Früchtekuchen {m} [besonders für Ostern]
simnel (cake) [esp. Br.]gastr.
Hose {f} [Muskelpartie am Schenkel der Hinterhand, besonders beim Pferd]
gaskin [portion of the hind limb between the stifle and hock]equest.VetMed.
Industrieschnee {m} [durch Emission besonders von Wasserdampf aus Industrieanlagen entstandener Schnee]
[industrial snow] [snow created from industrial emission of water vapour]
Jahresregent {m} [in Österreich: Komponist, der besonders gefeiert wird]
composer of the yearmus.
Kapsel {f} [gedichtetes oder besonders robustes Gehäuse]
jacket
Klebefleisch {n} [Bezeichnung besonders in den Medien für Formfleisch]
formed meatFoodInd.
Kriegsmedizin {f} [das Medizinwesen; besonders die Weltkriege betreffend]
war medicinemed.
Körung {f} [besonders beim Hund]
bonitationzool.
Lagunenstadt {f} [besonders Venedig]
town built on a lagoon [esp. Venice]travelTrVocab.
Manchester {m} [gerippter Baumwollsamt besonders für Arbeitsanzüge]
corduroytextil.
Musiksalon {m} [besonders in Schlössern, Herrenhäusern etc.]
music salonconstr.
Reizwäsche {f} [besonders aufreizend]
teasing lingeriecloth.
teasing underwearcloth.
Rennfan {m} [besonders bei Pferderennen]
railbirdequest.sports
Schiffchen {n} [(besonders zur Uniform getragene) Kopfbedeckung]
side capcloth.
Schutzraum {m} [ein besonders gesicherter / geschützter Raum innerhalb eines Hauses, der ein autarkes Lebenserhaltungs- und Kommunikationssystem aufweist]
panic room
Seelords {pl} [ugs.] [Matrosen besonders in den Seestreitkräften]
[nickname of German sailors, esp. in sea forces]mil.naut.
Sekundenhandel {m} [besonders schnelle Form des Daytrading]
[trading within minutes or even seconds]stocks
Straßenkreuzer {m} [ugs.] [besonders großer, breiter Personenkraftwagen]
limo [coll.] [short for: limousine]automot.
Todesmut {m} [besonders militärisch]
great gallantry [military]
Verkäuferin {f} [besonders von Mode]
vendeuse [saleswoman]cloth.comm.jobs
Verortung {f} [das Verorten] [besonders Soziologie]
situatedness
Visionssuche {f} [Ritual besonders der amer. Prärieindianer]
vision questethn.relig.
Waffenschrank {m} [besonders sicher]
gun safe [coll.]furn.
firearm safeweapons
in Sonderheit [selten] [geh. für besonders, im Besonderen] [veraltet auch: insonderheit]
in particular {adv}
in Sonderheit [selten] [geh.] [besonders, im Besonderen] [veraltet auch: insonderheit]
particularly {adv}
auf etw.Akk. sehen [fig.] [besonders achten, Wert legen]
to set great store by / on sth. [idiom]
knüppeldick kommen [besonders heftig]
to come thick and fastidiom
sich durchschieben [durch eine Menge, besonders seitlich]
to edge [your way through a crowd, esp. sideways]
heiserer Schrei {m} [besonders eines Vogels]
squawk
Reiz-BH {m} [besonders aufreizend]
teasing bracloth.
tragischer Unfall {m} [außergewöhnlicher, besonders unglücklicher Unfall]
freak accident
zentraler Streitpunkt {m} [besonders wichtige Frage]
hot-button issue [gut issue]
unter Einbezug von [+Dat.] [besonders schweiz.]
including
die Fragen jds. beantworten [besonders wenn von Reportern gefragt]
to field questions from sb.
einer Nebenbeschäftigung nachgehen [besonders nachts, als Schwarzarbeit]
to moonlight [coll.]
sein Glück versuchen [beim Wetten - besonders Pferderennen]
to have a flutter [Br.] [coll.]
(der) Dernier Cri {m} [allerletzte Neuheit (besonders in der Mode)]
(the) dernier cri [the very latest fashion]idiom
nicht eingerittenes Pferd {n} [besonders ein wildes Pferd]
bronco [also broncho or bronc]zool.
die Fragen von jdm. beantworten [besonders wenn von Reportern gefragt]
to field questions from sb.
scharf gewürzte indische Zukost {f} [besonders aus Bambussprossen]
achar [Br.] [Ind.]gastr.
weiße Kappe {f} der Anwälte [besonders der sergeants at law]
coif [Br.] [jur, hist]hist.
Er hat das Pulver nicht gerade erfunden. [Er ist nicht besonders intelligent.]
He's not exactly the brightest bulb in the box. [He is not very intelligent.]idiom
eine Reihe von Fragen jds. beantworten [besonders wenn von Reportern gefragt]
to field questions from sb.
eine Reihe von Fragen von jdm. beantworten [besonders wenn von Reportern gefragt]
to field questions from sb.
US-Navy- / US-Marine-Rekrut {m} [besonders in der Grundausbildung]
boot [Am.] [coll.] [a navy or marine recruit, esp. one in training]mil.
nach oben | home© 2002 - 2018 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten