Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   IT   RU   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   HR   ES   BG   NO   FI   CS   DA   TR   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   PT   CS   HR   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Deutsch-Englisch-Übersetzung für: [des]
  ä ö ü ß
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Englisch-Deutsch-Wörterbuch: [des]
grenzwertig [meist ugs.] [an der Grenze des Zulässigen, Sicheren]
sketchy {adj} [sl.] [skiing, etc.] [dangerous]
desweiteren [FALSCH für: des Weiteren]
[in addition] {adv}
Hornhaut- [des Auges]
corneal {adj}anat.
Break! [Trennt euch! Das Trennkommando des Ringrichters beim Boxkampf]
Break!sports
[die Erkenntnistheorie betreffend (Betonung des theoretischen Anspruchs)]
epistemological {adj}philos.
prandial [während des Essens (auftretend)]
prandial {adj}med.pharm.
weiters [südd. ugs.: weiter, des Weiteren]
moreover {adv}
[Motto des US-Staates New York: Höher hinaus / Höher hinauf]
Excelsior [USA] [New York state motto: Ever upward]pol.
antral [das Antrum, Teilbereich des Magens, betreffend]
antral {adj}med.
vollgestopft [ugs.] [bis zur Grenze des Fassungsvermögens mit etwas gefüllt]
overstuffed {adj} {past-p} [e.g. mailbox]
stichig [im Sinne des Essigstichs]
pricked {adj} [wine]oenol.
[aus Mercien oder bezüglich der Einwohner oder des Dialekts]
Mercian {adj}geogr.ling.
[Der, der uns herüberbrachte, wird uns stützen. (Motto des US-Staates Connecticut)]
Qui transtulit sustinet. [He who brought over the vine continues to take care of it. (Connecticut State Motto)] [Am.]pol.proverb
[durch Tod des Vorgesetzten an dessen Stelle gerückt]
His Accidency [Am.] [ironic nickname]
[ein Hauptkommando der US Armee, das Leistungen aus dem Bereich des Bauingenieurwesens ausführt]
U.S. Army Corps of Engineers [Am.] <USACE>constr.engin.mil.
[gekröntes Fallgatter, Emblem des brit. Parlaments]
Crowned Portcullisherald.pol.
[Handelskette, die Ladengeschäfte zur Versorgung des Personals der US Army und US Air Force betreibt ]
Army & Air Force Exchange Service <AAFES>mil.
[Hornspalt an der Vorderseite des Pferdehufs]
toe crackVetMed.
[in Abwesenheit des Angeklagten]
absente reo <abs. re.>law
[jemand der sich bei Sport oder Spiel nur um seine Statistiken kümmert, und nicht um den Erfolg des Teams]
stat-paddersports
[Motto des US-Staates Alabama: Wir wagen es, unsere Rechte zu verteidigen.]
Audemus jura nostra defendere. [USA] [Alabama state motto: We dare defend our rights. / We dare maintain our rights.]pol.
[Motto des US-Staates Alaska: Nach Norden zur Zukunft / Nach Norden in die Zukunft]
North to the Future [USA] [Alaska state motto]pol.
[Motto des US-Staates Arizona: Gott bereichert.]
Ditat Deus. [Arizona state motto: God Enriches.]pol.proverb
[Motto des US-Staates Colorado: Nichts ohne Vorsehung. / Nichts ohne Gottes Willen. / Nichts geschieht ohne den Willen Gottes. / Nichts ohne göttlichen Willen.]
Nil sine numine. [Colorado state motto: Nothing Without the Deity.]pol.proverb
[Motto des US-Staates Hawaii: Das Leben des Landes wird in Rechtschaffenheit fortgeführt. / Das Leben des Landes bleibt in Rechtschaffenheit erhalten.]
Ua Mau ke Ea o ka ʻĀina i ka Pono. [USA] [Hawaii state motto: The life of the land is perpetuated in righteousness.]pol.
[Motto des US-Staates Idaho: Es sei für immer. / Du seiest für immer.]
Esto perpetua. [USA] [Idaho state motto: Mayest thou endure forever. / It is perpetuated. / It is forever.]pol.proverb
[Motto des US-Staates Indiana: Die Kreuzung von Amerika / Die Kreuzung Amerikas]
The Crossroads of America [USA] [Indiana state motto]pol.
[Motto des US-Staates Kalifornien: Heureka. / Ich habe (es) gefunden.]
Eureka [USA] [California state motto: I have found it.]pol.
[Motto des US-Staates Maine: Ich führe. / Ich leite.]
Dirigo. [USA] [Maine state motto: I Lead.]pol.proverb
[Motto des US-Staates Maryland: Männliche Taten, weibliche Worte]
Fatti maschii, parole femine [USA] [Maryland state motto: Manly Deeds, Womanly Words]pol.proverb
[Motto des US-Staates Massachusett: Mit dem Schwert sucht er die stille Ruhe unter dem Schutze der Freiheit.]
Ense petit placidam sub libertate quietem. [USA] [Massachusett state motto: By the Sword We Seek Peace, But Peace Only Under Liberty.]pol.proverb
[Motto des US-Staates Michigan: Wenn du eine liebliche Halbinsel suchst, schau um dich.]
Si quaeris peninsulam amoenam, circumspice. [USA] [Michigan state motto: If you seek a pleasant peninsula, look about you.]pol.
[Motto des US-Staates Mississippi: mit / durch Tugend und Waffen]
Virtute et armis [USA] [Mississippi state motto: by valor and arms]pol.
[Motto des US-Staates Missouri: Das Wohl des Volkes sei höchstes Gesetz.]
Salus populi suprema lex esto. [USA] [Missouri state motto: Let the welfare of the people be the supreme law.]pol.
[Motto des US-Staates Montana: Gold und Silber]
Oro y plata [USA] [Montana state motto: Gold and silver]pol.
[Motto des US-Staates New Mexico: Es wächst, während es vorangeht.]
Crescit eundo. [USA] [New Mexico state motto: It grows as it goes.]pol.
[Motto des US-Staates Nord-Dakota: Freiheit und Union, heute und für immer, eins und unzertrennlich]
Liberty and Union, Now and Forever, One and Inseparable [USA] [North Dakota state motto]pol.
[Motto des US-Staates Oregon: Sie fliegt mit ihren eigenen Flügeln.]
Alis volat propriis. [USA] [Oregon state motto: She flies with her own wings.]pol.
[Motto des US-Staates South Dakota: Unter Gott herrschen die Menschen]
Under God the People Rule [USA] [South Dakota state motto]pol.
[Motto des US-Staates Virginia: So immer den Tyrannen! / So soll es immer den Tyrannen ergehen! / So (ergeht es) immer den Gewaltherrschern.]
Sic semper tyrannis. [USA] [Virginia state motto: Thus always to tyrants.]pol.
[Motto des US-Staates Washington; Chinook-Jargon: Irgendwann]
Alki [also: Al-ki] [USA] [Washington state motto (Chinook Jargon): By and by / Some day]pol.
[New Yorker Theater, das außerhalb des berühmten Broadway gelegen ist]
off-Broadway {adj} [theater, etc.]theatre
[Organisation zur Überwachung des Pressekodex entspr. Deutscher Presserat]
Independent Press Standards Organisation <IPSO> [Br.]journ.
[Suffix zur Intensivierung des vorangestellten Adjektives]
-ass {suffix} [sl.]
[Theaterstück, das in New York außerhalb des berühmten Broadway aufgeführt wird]
off-Broadway {adj} [play]theatre
[vorgeblich kanadische Aussprache des Wortes 'about']
aboot [stereotypical, alleged Canadianism] [Am.] [about]
Allmächd! [fränk.] [Ausruf (des Erstaunens), Allmächtiger Gott!]
(My) oh my.
amphiatlantisch [auf beiden Seiten des Atlantiks vorkommend]
amphi-atlantic {adj}biol.
außertourlich [österr.] [außerhalb des normalen Ablaufes]
outside the normal range of events {adj}
betriebsratsverseucht [pej.] [Unwort des Jahres 2009]
works-council-infested {adj} [Br.]econ.pol.
Chequers [Landsitz des britischen Premierministers]
Chequers [British prime minister's country retreat]geogr.pol.
fein [südd.] [regional] [selten] [geschriebene Variante des 'fei']
indeed {adv}
Habidere! [österr.] [Habe die Ehre! In diesem Fall als Ausruf des Entsetzens]
Oh my God!
halber [geh.] [nachgestellt] [+Gen.] [des Geldes halber / der Leute halber, etc.] [wegen]
for the sake of {prep}
heimatberechtigt [schweiz.] [Angabe des Bürgerorts im Schweizer Pass]
place of origin [entry in Swiss passports]admin.law
Kruzi! [ugs.] [südd.] [Ausruf des Zorns]
Goddam! [esp. Am.] [coll.]
Kruzifix! [ugs.] [südd.] [österr.] [Ausruf des Zorns]
Goddam! [esp. Am.] [coll.]
lebensmüde [des Lebens überdrüssig]
world-weary {adj}
sick of life {adj}
weary of life {adj}
lebensmüde [erschöpft vom Leben, des Lebens überdrüssig]
world-worn {adj} [lit.]
lebensüberdrüssig [selten] [des Lebens überdrüssig]
world-weary {adj}
disgusted with life {adj} [postpos.]
Oha! [Ausruf des Staunens]
Wow! [expression of surprise or amazement, normally positive]
staksig [ugs.] [Gang oder die Art des Gehens]
shaky-legged {adj} [gait]
translabyrinthär [durch das Labyrinth des Innenohrs]
translabyrinthine {adj}audiomed.
Urgeil! [ugs.] [salopp, bes. Jugendsprache] [als Ausdruck der Freude, des Triumphs]
Fuckin' A! [Am.] [vulg.] [used in a positive sense]
Vorwärts [Motto des US-Staates Wisconsin]
Forward [USA] [Wisconsin state motto]pol.
fumbeln [im American Football unbeabsichtigtes Fallenlassen des Balls durch den ballführenden Spieler]
to fumble [American football]sports
anzeichnen [Vorbereitung des Werkstücks]
to markspec.
jdn. ausschaffen [schweiz.] [des Landes verweisen]
to expel sb. [from a country]law
allegieren [(eine Schriftstelle) anführen (besonders in theologischen und juristischen Texten des Mittelalters und der Frühen Neuzeit)]
to citehist.spec.
etw. einfügen [z. B. direktes Einfügen des Codes in eine SQL-Datenbank]
to inject sth. [e.g. to inject sth. into a database]comp.
scrobbeln [Abspielen von Musik mit Fernanalyse des Musikgeschmacks]
to scrobbleInternetmus.
[bei einem Golfschlag den Rasen anstelle des Balls treffen]
to sclaff [esp. Br.] [golf]sports
to duff [esp. Br.] [to sclaff] [golf]sports
[Der Käufer unterbietet kurz vor Unterzeichnung des Kaufvertrags sein eigenes Angebot]
to gazunder [Br.] [coll.]RealEst.
[eine Sitzung des (britischen) Unterhauses wegen zu geringer Abgeordnetenzahl vertagen]
to count the House out [Br.]pol.
[von Unterhaltszahlungen des geschiedenen Ehepartners leben]
to ride the alimony pony [coll.]
etw.Akk. verwehen [durch Wehen des Windes zudecken] [z. B. Spuren]
to cover sth. over [e.g. tracks]
etw. verfälschen [zum Zweck des Betrugs]
to alter sth. fraudulently
schmatzen [durch schnelles Öffnen des Mundes ein Geräusch erzeugen, das genießerisch wirkt]
to smack one's lips
umblättern [die Seiten des Buches umschlagen / umlegen]
to turn the leaves of one's book
Fuß {m} [auch: der Treppe, des Tisches, des Bettes etc.]
foot [also: of the stairs, table, bed, etc.]anat.
Lippe {f} [des Mundes]
lip [Labium oris]anat.
Motor {m} [auch fig.: des Wachstums etc.]
engine [also fig.: of growth, etc.]automot.tech.
Ausgabe {f} [Vorgang des Ausgebens, Austeilens, Aushändigens oder Verkündens einer Sache]
issue [act of issuing something]
Bruch {m} [z. B. des Vertrauens]
breach
Lippen {pl} [des Mundes]
lips [Labia oris]anat.
Rand {m} [eines Abgrunds, des Krieges, Ruins etc.]
brink [of war, ruin, the grave etc.]
Blinddarm {m} [ugs.] [Wurmfortsatz des Blinddarms]
appendix [Appendix vermiformis]anat.
Gang {m} [Art des Gehens, auch bei Pferden]
gait
Wiederholung {f} [des Stoffs]
revision
Rippe {f} [des Kreuzgewölbes]
groinarchi.
Leichenschmaus {m} [veraltet i. S. v.: Teil des Verabschiedungsritus (bes. während der Aufbahrungszeit des Toten zuhause)]
wake [esp. Irish]
Trauzeuge {m} [des Bräutigams]
groomsman
Teil {m} [des Ganzen]
piece [fraction]
Bewohner {m} [bes. Tier oder Pflanze einer bestimmten Region, z. B. des Waldes]
denizen [formal or hum.] [inhabitant, esp. animal or plant occupying a particular place]
Absenkung {f} [des Bodens]
subsidencegeol.
Verfügung {f} [des Gerichts]
orderlaw
nach oben | home© 2002 - 2017 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten