Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   HU   NL   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   SR   EL   EO   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   NO   SV   IS   IT   CS   DA   PT   HR   FI   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Deutsch-Englisch-Übersetzung für: [ganz]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Englisch-Deutsch-Wörterbuch: [ganz]
ordentlich [ugs.] [annehmbar, ganz gut]
fairly {adv}
durchaus [ganz und gar]
thoroughly {adv}
recht [ziemlich, ganz]
quite {adv} [to some degree]
ordentlich [ganz gut]
reasonable {adj} [quite good]
voll [ganz, z. B. Wahrheit]
whole {adj} [complete]
rein [ganz, völlig]
absolute {adj}
dasig [österr.] [bayer.] [müde, träge, benommen] [geistig nicht ganz anwesend]
weary {adj}
[geistig nicht ganz gesund]
half-mad {adj} [not entirely sane]
ausgekostet [ganz ausgeschöpft, bis zum Ende genossen]
enjoyed to the full {past-p}
schlechthin [ganz einfach]
quite simply {adv}
taufrisch [fig.] [ganz frisch; frisch und munter]
(as) fresh as a daisy {adj} [postpos.] [idiom] [very fresh; healthy and full of energy]
total [ugs.] [ganz und gar]
perfectly {adv} [completely]
unbedingt [ganz dringend]
so bad {adv} [coll.] [urgently]
jdn. fesseln [fig.] [ganz in Beschlag nehmen]
to engage sb. [engross]
einräuchern [ganz mit Rauch erfüllen]
to fill (entirely) with smoke
etw.Akk. wegfuttern [ugs.] [(ganz) aufessen]
to eat sth. up [leaving nothing]
fluschen [nordd.] [flutschen, fluppen, ganz gut vonstattengehen]
to go like clockwork [idiom]
trockenfallen [bei Ebbe ganz oder teilweise trockenfallen]
to uncover [to fall partially or totally dry at ebbtime]hydro.naut.
[eine reale oder fiktionale Stadt, deren Erscheinungsbild oder Werte für eine Region oder ein Land ganz typisch sind]
Anytownidiom
Heimurlaub {m} [Urlaub zuhause oder ganz in der Nähe]
staycation [coll.]neol.
[Sitzplätze im Stadion, die ganz oben sind]
nosebleed section [coll.]sports
Bikinirasur {f} [in Form gestutztes (oder ganz rasiertes) Schamhaar, i. d. R. bei einer Frau]
Brazilian [coll.]
Heimurlauber {m} [Person, die ihren Urlaub zu Hause oder ganz in der Nähe verbringt]
staycationer [coll.]neol.
Pulmonalarterienkatheter {m} <PAK> [Swan-Ganz-Katheter]
pulmonary artery catheter <PAC>med.MedTech.
Sammelbehälter {m} [ganz unten angebracht]
sump tank
... bis dorthinaus [ugs.] [ganz besonders]
... as anything {adv} [coll.]
erledigt sein [ganz erschöpft sein]
to be stove up {adj} [Am.] [coll.] [exhausted] [also stove-up]
ganz alleine [ugs.] [ganz allein]
quite alone {adj}
ganz als [z. B.: ganz als schliefen sie]
just as if [e.g.: just as if they were asleep]
mit Sicherheit [ganz gewiss]
most certainly {adv}
von ungefähr [ganz zufällig]
peradventure {adv} [archaic] [by chance]
etw. klitzeklein erzählen [ugs.] [etw. ganz genau, in allen Details erzählen]
to tell sth. down to the last detail
halbwüchsiges Kind {n} [noch nicht (ganz) erwachsen]
half-grown child [teenager]
etw. kommt direkt danach [ganz knapp auf Platz 2]
sth. is a close second
ganz als ob [z. B.: ganz als ob sie schliefen]
just as if [e.g.: just as if they were asleep]
im gesamten Bundesgebiet [in ganz Deutschland]
all over Germany {adv}
null-acht-fünfzehn [auch: 08/15, nullachtfünfzehn, nullachtfuffzehn, nullachtfuchzehn] [Beschreibung für etwas ganz Gewöhnliches]
run-of-the-mill {adj} {adv} [German idiom for describing something very common or ordinary]
von Null an [fig.] [ganz von Anfang an]
from scratch {adv}
völlig gegen etw.Akk. sein [etw. (ganz) entschieden ablehnen]
to be implacably opposed to sth.
(genau) ins Schwarze getroffen [fig.] [ganz richtig] [Redewendung]
(right) on the button {adv} [fig.] [exactly right] [idiom]
ganz von Anfang an [ganz von vorn, noch einmal]
all over again {adv}
mit einem Schlag / Schlage [ugs.] [ganz plötzlich, auf einmal]
all at once {adv} [all of a sudden]idiom
nach Lust und Laune [Redewendung] [ganz nach eigenem Belieben]
at (a) whim {adv}
was am Kopf haben [ugs.] [nicht ganz richtig im Kopf sein]
to be a bit round the bend [coll.]
über etw. im Zweifel sein [etwas nicht ganz genau wissen oder sich noch nicht entschieden haben]
to be dubious about sth. [to be hesitating or doubting]
Da bin ich ganz bei Ihnen. [Idiom] [Anglizismus für: Da bin ganz Ihrer Meinung.] [formelle Anrede]
I'm all with you on this one. [idiom]
Das bringt nicht die Bohne. [Das funktioniert ganz und gar nicht]
It does not work worth a damn.idiom
Er hat einen Knacks weg. [ugs.] [ist seltsam, nicht ganz bei Sinnen, leicht verrückt]
He's a bit screwy. [esp. Am.] [coll.]idiom
Es ist alles ganz eitel, ... es ist alles ganz eitel. [Prediger 1,2 Luther1984 = 1545]
Vanity of vanities! ... All is vanity. [Eccl. 1:2 NRSV = KJV]bibl.proverb
nicht auf der Nudelsuppe dahergeschwommen sein [südd.] [österr.] [ugs.] [Redewendung] [nicht ganz blöd sein]
to be not that stupid
nach oben | home© 2002 - 2019 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten