Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   IT   FR   PT   NL   HU   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   ES   SV   NO   IS   IT   FI   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Deutsch-Englisch-Übersetzung für: [gebräuchlich]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen | Desktop

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Englisch-Deutsch-Wörterbuch: [gebräuchlich]
gängig [allgemein üblich, gebräuchlich]
current {adj} [common, in general use]
spitzig [veraltet] [in der Botanik noch gebräuchlich: Blätter etc.]
pointy {adj}
pointed {adj}
überlastet [ugs.] [nur gebräuchlich für Webserver, die dem Slashdot-Effekt ausgesetzt sind]
slashdotted {adj} [coll.]comp.
bangladeschisch [amtlich, sonst weniger gebräuchlich]
of Bangladesh {adj} [postpos.]
Wiewort {n} [vor allem gebräuchlich in den ersten Schuljahren]
adjectiveling.
Nachtische {pl} [ugs.; inoffiziell, aber gebräuchlich]
dessertsgastr.
Delete [Löschfunktion; Kurzform für „Deletetaste“; ohne Artikel gebräuchlich]
delete [key]comp.
Hauptkampflinie {f} <HKL> [eigentliche Kampflinie; bis zum Ende des 2. Weltkriegs gebräuchlich]
(main) front linehist.mil.
main battle linebot.hist.mil.
Hechten {m} [veraltet; noch regional gebräuchlich für Hechte der Unteren Elbe]
(northern) pike [Esox lucius]fish
Lüsterfliesen {pl} [veraltet; nur noch im Bereich der Architekturgeschichte gebräuchlich]
faience tilesarchi.art
Röntgenstrahlquelle {f} [weniger gebräuchlich für: Röntgenstrahlenquelle]
X-ray sourcephys.
Schreibstube {f} [veraltet] [beim Militär noch gebräuchlich]
writing roomadmin.mil.
Verbraucherschutzministerin {f} [leitet das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz; auch gebräuchlich für vergleichbare Ministerien in den Bundesländern]
consumer protection minister [female]ecol.pol.
Wiewörter {pl} [vor allem gebräuchlich in den ersten Schuljahren]
adjectives
(die) Steuern hochsetzen [ohne Artikel nur in Schlagzeilen etc. gebräuchlich]
to raise taxesecon.pol.
für die Richtigkeit gezeichnet [Name X] <f. d. R. gez.> [heute kaum noch gebräuchlich, da ohne Vollmacht]
[not used; if necessary, sign with p.p.] {adv}
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten