Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   LA   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   ES   IS   RU   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Deutsch-Englisch-Wörterbuch

Deutsch-Englisch-Übersetzung für: [jd.]
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Englisch-Deutsch-Wörterbuch: [jd.]

jd. erschaffte [inoffiziell] [selten] [jd. erschuf]
sb. created
[man sagt, jd.] sei
[they say sb.] is
jd. sprach [geh.] [veraltend] [jd. sagte]
sb. quoth [archaic] [sb. said]
jd. gehört ... [z. B. ... befördert / bezahlt / bestraft zu werden] [ugs. auch verkürzt: jd. gehört befördert / bezahlt / bestraft]
sb. deserves [e.g.: ... to be promoted / to get paid / to be punished]
etw. dauert jdn. [geh.] [jd. bedauert etw.]
sb. regrets sth.
[dass jd. die Zähne] zusammenbeißt
that sb. clenches [his / her teeth]
[jd. wurde] umgebettet [Toter]
[sb. was] re-interred
[Kommentar, wenn jd. etw. od. jdn. hirnlos nachäfft]
Monkey see, monkey do.proverb
[Slang für: jd. wäre nicht mäklig im Essen]
sb. would eat shit with sugar on it [vulg.] [would be unfussy about food]
[während jd. etw. / einen Löffel] abbekam
while sb. got [sth. / a spoonful]
anderweitig [an jd. anderen]
to somebody else {adv}
jd. dampft [jd. raucht E-Zigarette]
sb. vapes
jd. dampfte [jd. rauchte E-Zigarette]
sb. vaped
jd. entnahm AAkk. BDat. [auch: jd. entnahm BDat. AAkk.]
sb. learnt A from B [esp. Br.]
jd. fluchte [kann mit dem Präteritum verwechselt werden, deshalb oft ersatzweise »jd. würde fluchen«]
sb. would swear
jd. giebt [Rechtschreibung vor 1901] [jd. gibt]
[sb. gives]
jd. verkooft [bes. berlinerisch: jd. verkauft]
sb. sells
jd./etw. hälfe [selten neben: jd./etw. hülfe, jd./etw. würde helfen]
sb./sth. would help
jd./etw. stieße [jd./etw. würde stoßen]
sb./sth. would thrust
jdm. träumte [geh.] [jd. träumte]
sb. dreamed
ohne jdn./etw. [wäre jd./etw. nicht gewesen]
but for sb./sth. {prep}
zeitlebens [wenn jd. bereits gestorben ist]
during one's lifetime {adv} [used after a person's death]
lassen [(jdn.) veranlassen oder dazu bringen (, dass jd. etw. tut oder dass etw. getan wird)] [z. B. jdn. leiden lassen]
to make [cause, induce] [e.g. make sb. suffer]
[seine Waffe schneller ziehen als jd.]
to outdraw sb. [pull out a gun faster than sb.]
Nachfolger {m} <Nchf., Nachf., Nf.> [jd., der jemandes Nachfolge antritt]
successor [esp. one who succeeds to a throne, title, estate, or office]
Drückeberger {m} [ugs.] [jd., der die Arbeit scheut]
malingerer [shirker]
[jd., der eine (glückliche) Ehe oder Partnerschaft zerstört]
homewrecker
home wrecker
[jd., der Konventionen bricht]
iconoclast
[jd., der seine Studien nach dem ersten akademischen Grad weiterführt]
postgraduateeduc.
[jd., der sich ständig und überall einmischt ]
buttinski [sb. who always and anywhere butts in]idiom
Kläger {m} [jd. der ständig klagt]
complainer
Kasper {m} [ugs.] [hum.] [jd., der gern albert]
buffoon
Abdecker {m} [jd., der Tiere abhäutet]
skinnerjobs
[jd., der den Winter im Süden der USA verbringt]
snowbird [Am.] [coll.]
[ruinierte Fotoaufnahme, weil jd./etw. plötzlich mit im Bild erscheint]
photobomb [coll.]photo.
[jd., der etwas für die schlanke Linie tut]
slimmer [Br.]
[jd., der Zitrusfrüchte anbaut]
citriculturistagr.hort.jobs
Koberer {m} [jd. der in aufdringlicher Weise Leute (als Kunden) anlockt]
tout [sb. who solicits customers brazenly]
Original {n} [ugs.] [jd, der unabhängig von der Meinung anderer in liebenswerter Weise durch bestimmte Besonderheiten auffällt]
character [person] [fig.]
Aikidoka {m} [jd., der Aikido betreibt]
aikidokasports
[1) Tötung eines Fuchses, ausgenommen Fuchsjagd mit Hunden; 2) jd./etw., der/das einen Fuchs tötet]
vulpicide
[abfällige Bezeichnung für jd., der in einer Sozialwohnungssiedlung wohnt]
schemie [Scot.] [pej.] [coll.]sociol.
[etw. oder jd., das bzw. der sich (eigentlich) nicht ignorieren lässt]
800 lb. gorilla (in the room) [coll.] [Am.]
[hum.] [jd. am falschen Platz]
fencepost turtle [hum.]
[jd, der für eine Enzyklopädie kompiliert oder schreibt]
encyclopedist
[jd. mit Ausdauer]
stayer
[jd., der / etw., das Schlagzeilen macht]
newsmaker
[jd., der als Hobby die Nummern von Lokomotiven (etc.) aufschreibt]
trainspotterrail
[jd., der anderen in den Rücken fällt]
back-stabber
[jd., der auf kabellose Geräte umgestiegen ist]
cord cutter [Am.] [coll.] [fig.]
[jd., der bei einer Hochzeit eine offizielle Aufgabe übernimmt]
wedding attendant
[jd., der bei Gelb noch über die Ampel fährt]
amber gambler [Br.] [coll.]
[jd., der ein vorgefertigtes Produkt abwandelt, z. B. ein Computerspiel oder ein Auto]
modder [sl.] [modifier] [sb. who modifies a mass-manufactured object or software]
[jd., der einen Knüppel als Waffe benutzt]
bludgeoner
[jd., der einen Text überarbeitet, korrigiert usw.]
emendator [obs.] [one who emends or critically edits]printpubl.
[jd., der etwas Geschenktes zurückfordert]
Indian giver [Am.] [coll.] [pej.]
[jd., der etwas Geschenktes zurücknimmt]
Indian giver [Am.] [coll.] [pej.]
[jd., der Fahrkarten verkauft od. Reservierungen vornimmt]
reservation and ticketing clerkjobs
[jd., der in einer Diktatur zwar kein Täter, aber immerhin Mitläufer ist]
the good German [pej.] [since WW II; anyone who, under a dictatorship, isn't a doer but still a follower]
[jd., der jdn. auf sanfte Weise zu einer Handlung bewegt bzw. überredet]
cajoler
[jd., der mollige Menschen attraktiv findet]
chubby chaser [coll.]
[jd., der nur aufs Geld aus ist]
gold digger [fig.]
[jd., der Prioritäten festlegt]
prioritizer [sb. who prioritizes]
[jd., der seine Geschenke zurückverlangt]
Indian giver [Am.] [coll.] [pej.]
[jd., der seine Nase in anderer Leute Angelegenheiten steckt]
sticky beak [Aus.] [NZ] [coll.]
[jd., der sich in den Mittelpunkt rückt]
scene-stealer
[jd., der sicher gewinnt]
shoo-in [Am.] [coll.] [favorite]
[jd., der ständig auf die Uhr sieht]
clock-watcher
[jd., der ständig auf Droge ist]
zombie [Am.] [sl.]
[jd., der über Leichen geht] [fig.]
barracuda [Am.] [fig.] [coll.]
Altenteil {n} [Anteil am Besitz, den sich jd. bei Übergabe seines Besitztums an den Nachfolger vorbehält bzw. Wohnrecht und Nutzungsrecht auf Lebenszeit]
life estateagr.law
Amokschütze {m} [jd., der im Tötungsrausch auf mehrere Menschen schießt]
mass shooter
Aspi {m} [ugs.] [jd. mit Asperger-Syndrom]
Aspie [coll.] [Aspergian]med.
Aussätzige {f} [fig.] [jd., den man meidet]
Typhoid Mary [Am.] [fig.] [female] [someone who you avoid]idiom
Aussätziger {m} [fig.] [jd., den man meidet]
Typhoid Mary [Am.] [fig.] [male] [someone who you avoid]idiom
Bufdi {m} [ugs.] [jd., der Bundesfreiwilligendienst leistet]
[someone performing federal voluntary service in Germany]
Cosplayer {m} [jd., der sich wie eine fiktionale Person kleidet]
cosplayer [coll.]
Empfänger {m} [jd., dem etwas zuteil wird]
concessary [rare] [person who receives a concession]
Europhiler {m} [jd. der pro-europäisch eingestellt ist]
Europhile
Griller {m} [ugs.] [jd., der grillt]
griller [person, non-professional]gastr.
Juicer {m} [jd. der entladene E-Roller einsammelt]
juicer [someone who collects unloaded e-scooters]jobs
Kendoka {m} [jd., der Kendo betreibt]
kendokasports
Kleinausgabe {f} [ugs.] [Person, die wie eine Version in klein von jd. anders wirkt]
mini-me [coll.] [person who resembles a smaller version of another person]
Kreiser {m} [jd., der bei Neuschnee Wild ausmacht]
tracker [here: person searching for game tracks, signs, and trails after a fresh snowfall]
Laternenparker {m} [hum.] [jd., der sein Auto (über Nacht) auf der Straße parkt]
kerbside parker [Br.]
Literalist {m} [jd., der sich an wörtliche Bedeutung von Aussagen hält]
literalistling.
Lochschwager {m} [vulg.] [hum.] [jd., der denselben weiblichen Geschlechtspartner hat wie ein anderer]
wiener cousin [coll.] [sb. who has the same female sexual partner as sb. else]
Eskimo brother [coll.] [sb. who has the same female sexual partner as sb. else]
Macher {m} [jd. mit Eigeninitiative]
self-starter [coll.]
Nimby {m} [ugs.] [pej.] [jd., der nach dem Sankt-Florians-Prinzip handelt (Nimby-Verhalten)]
NIMBY [also: nimby] [coll.] [pej.]sociol.
Nullifizierer {m} [jd./etw., der/das ein Gesetz für ungültig erklärt]
nullifier [sb./sth. that nullifies a law]hist.law
Ohrenbläser {m} [pej.] [jd., der jdm. etw. einflüstert / jdn. heimlich verleumdet]
whisperer [a person who spreads gossip or rumours]
Protz {m} [ugs.] [jd., der protzt]
show-off [sb. that shows off]
Querschuss {m} [ugs. für eine Handlung, durch die jd. ein Vorhaben, Unternehmen anderer zu vereiteln sucht]
monkey wrench [Am.] [coll.]
Reisender {m} [jd. der immer reist]
itinerant [person who travels constantly]
Romfahrer {m} [jd. der eine Pilgerreise nach Rom macht]
pilgrim to Romerelig.
Romfahrerin {f} [jd. der eine Pilgerreise nach Rom macht]
pilgrim to Rome [female]relig.
Schaufenstergucker {m} [jd., der sich nur Gucken leisten kann]
window shopper
Scheibenputzer {m} [ugs.] [jd., der die Frontscheibe eines im Verkehr haltenden Fahrzeugs putzt und vom Fahrer Bezahlung erwartet]
squeegee man [coll.] [sb. who cleans the windscreen of a vehicle stopped in traffic and expects payment from the driver]
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Englisch-Wörterbuch basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Enthält Übersetzungen von der TU Chemnitz sowie aus Mr Honey's Business Dictionary (Englisch/Deutsch). Vielen Dank dafür!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung